MenuKreisgruppe RegensburgBUND Naturschutz in Bayern e. V.

Rückblick 2015

Das Jahr begann mit einer gemütlichen Jahreshauptversammlung in einem Wirtshaus in Donaustauf und endete im weitesten Sinne auch dort. Aber mehr dazu später.

Wie jedes Jahr bauten wir auch heuer den Krötenzaunes in Tegernheim auf.  Es wurden  so viele Kröten wie noch nie vor dem Überfahren gerettet!  Die Hauptarbeit dabei trug wie die Anwohnerin Tanja Metz. Bei Ihr oder bei Armin Neumeier können sich Helfer für  die Krötenwanderung im März/April 2016 melden.

Im Mai hatten wir Martin Hoff von Transition Regensburg zu Gast, der sehr inspirierend über die verschiedenen Arbeitsgruppen des Transition-Netzwerkes Regensburg erzählte. Anfang Juli präsentierte sich die BN OG auf dem Bauernmarkt.

Die geplante Pilzwanderung wurde dann leider wegen des viel zu trockenen Wetter abgesagt.

Im Herbst wurden wir von einem BN Mitglied auf einen ungenehmigten Wegebau in einem schönen Eichenwald aufmerksam gemacht. Der Wald ist FFH Gebiet und eingetragenes Biotop. Der neue Besitzer, (Wirt des Armenspitals) hatte einen massiven Weg zu einem Gartenhäuschen gebaut, ohne eine Genehmigung beantragt zu haben. Wir informierten die Naturschutzbehörde und die Landrätin und organisierten Presseartikel und eine Demo. Einen solchen Naturfrevel kann man nicht kommentarlos durchgehen lassen.

Martha Glück