Durchsuchen Sie unser Wissen

Zur Startseite

Ortsgruppen

Ortsgruppe Wenzenbach

Aktuelles:

Bachprojekte 2020 - Konzeptpapier

Neuer Wertstoffhof in Planung --- Unsere Stellungnahme (PDF-Download)

Westspange und Nahversorgungszentrum

Warum wir keine Stromtrasse brauchen

TERMINE:

Wegen der Corona-Situation gibt es noch keine Jahresplanung für 2021. Virtuelle Treffen z. B. per ZOOM finden immer wieder statt, dazu wird per Email eingeladen.

Pflanzenbörse: „Pflanzen für Garten, Balkon, Terrasse tauschen, bringen, holen“. Unter diesem Motto steht auch die diesjährige Pflanzenbörse des BUND Naturschutz am Samstag, 24.4. von 9-12 Uhr beim Feuerwehrhaus in Wenzenbach. Jede(r) ist willkommen, ebenso wie eine Spende für die Schnäppchen. Weitere Infos unter 09407-3414.

Ob die Pflanzenbörse stattfinden kann hängt von der aktuellen Entwicklung in der Corona-Krise ab. Beachten Sie dazu bitte die Tagesmeldung in der MZ am 23. und 24. April.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Unsere Ortsgruppe besteht seit 1993. Zur Zeit haben wir etwa 130 Mitglieder.

Hier eine Auswahl an durchgeführten Aktionen bzw. Veranstaltungen:

  • Amphibienaktion im Frühjahr
  • Bachpatenschaft seit 1994  – 1998 Veranstaltungen mit den anderen Bachpaten zur Renaturierung des Wenzenbachs
  • Teilnahme am Volksbegehren „Gentechnikfrei aus Bayern“ 1998
  • Baumrettungsaktion beim Straßenbau der Wenzenbacher Hauptstraße/Regensburgerstr.
  • Erstellung eines Baumkatasters für schützenswerte ältere  Bäume in  Wenzenbach
  • Vorträge zu ökologischen oder energiepolitischen Themen
  • Exkursionen: z.B. Vogelstimmenwanderung jeweils Anfang Mai unter ornithologischer Führung; seit 2000 jeweils im Oktober Bildungswochenende ( Nationalpark, Lamer Winkel, Benediktinerabtei Plankstetten, Bayer. Eisenstein / Böhmen, Hallertau, Niederalteich, Fränkische Schweiz, Burghausen, ... )
  • Pflanzenbörse im Frühjahr, z. T. auch im Herbst
  • Baum- und Heckenpflanzaktionen ( entlang des Radwegs, am „Bachpatenabschnitt“ des Baches, Linde an renovierter Kirche, ... )
  • Stand beim Bürgerfest und Weihnachtsmarkt: u.a. Verkauf von heißen Getränken der Jugenbergbauern ( Selbstvermarkter ) und Information über aktuelle Themen / Tätigkeiten + Aktionen
  • Diverse Stellungnahmen zu Planungs- und Bauvorhaben im Gemeindegebiet
  • Planung und Erstellung eines Natur- und Kulturlehrpfads rund um den Schönberg
  • Einwendungen gegen ökologisch problematische Vorhaben in der Bauleitplanung oder in Baugenehmigungsverfahren
  • Energiewendetag (zusammen mit der Gemeinde): Elektromobilität, Klimaschutz und Energiewende in unserer Gemeinde

Vorstand:

1. Hans Lengdobler, Tel. 09407-3414, hans@lengdobler.de

2. Christian Rauscher

Schriftführerin: Uli Staritz

Schatzmeister: Bernhard Kutzer

 

 Jahresprogramm 2021

Wegen der Corona-Situation gibt es noch keine Jahresplanung für 2021. Virtuelle Treffen z. B. per ZOOM finden immer wieder statt, dazu wird per Email eingeladen. Die Monatstreffen (s.u.) müssen bis auf weiteres entfallen.

jeweils am 2. Dienstag des Monats im Gasthaus „Gambachtal“, Fußenberg um 19:30 

Wer direkt und kurzfristig Termine und Informationen erhalten will, kann uns seine Mailadresse mitteilen. Bitte e-Mail an hans@lengdobler.de

Mitglied werden – bei uns oder unter www.bund-naturschutz.de